about

Who is Lena?

Schön, dass Du hier bist!

Ich bin Lena, eine Stuttgarter-Femboss.

Mit großem Herz und messerscharfem Verstand.

In Stuttgart dahoim, in der Welt zu Hause.

Familienmensch, Abenteuerliebhaberin und
leidenschaftliche Denkerin.

my story

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich mit Persönlichkeitsentwicklung und freue mich, mein Wissen und meine Erfahrung mit Dir zu teilen und gemeinsam zu wachsen. In den ersten 23 Jahren meines Lebens habe ich ein ganz anderes Leben gelebt. Mein Leben war eine Projektion meines inneren unsicheren, instabilen und ängstlichen Zustands. Ich habe mich leer gefühlt und war doch im Außen sehr getrieben. Ich bin nicht gut genug, ich muss hart arbeiten, um geliebt und gesehen zu werden, ich bin abhängig von der Güte anderer, um erfolgreich zu sein. Ich werde dort allerdings nie ankommen, wenn ich nicht am Limit laufe und ausgebrannt bin. Ich werde dort nicht ankommen, wenn ich nicht krampfhaft an diesem Glaubenssystem festhalte. Das waren meine Gedanken. In Dauerschleife.

Meine große Veränderung begann Anfang 20. Ich war damals noch im Angestelltenverhältnis und kurz davor, meinen ersten großen Arbeitgeber zu verlassen. Jeder Tag hat sich schwer angefühlt. Ich war getrieben von mir selbst. Permanent damit beschäftigt, den (vermeintlichen) Anforderungen im Außen nachzurennen. Dabei habe ich ganz vergessen, wer ich selbst bin. Meine Bedürfnisse zu kommunizieren, geschweige denn überhaupt selbst wahrzunehmen – das war damals noch ziemlich fern. Dafür fand ich mich Anfang 20 ausgebrannt und müde vom Leben am Tiefpunkt meines Lebens. Ende 2014 habe ich die Reißleine gezogen und mich dafür entschieden, dass sich mein Leben durch mich verändern darf.

Ich habe damals meinen gut bezahlten Job aufgegeben, hatte noch keinen Plan wie es weiterging und wurde dafür von vielen Menschen in meinem Umfeld schräg angeschaut. Ich hatte allerdings schon damals darauf vertraut, dass es besser und mein Mut sich auszahlen wird. Und so landete ich schlussendlich für ein halbes Jahr in Australien. Eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Sie kam aus dem Herzen. In dieser Zeit wurde es mir klarer als nie zuvor: ich will nicht, dass es so weitergeht.

may this be a period of beautiful transformation

Ich habe einen Entschluss gefasst: es wird Zeit aufzuwachen. Ich möchte Verantwortung übernehmen. Für mich und mein Leben. Ich möchte ein Leben leben, in dem ich mich wohlfühle und indem ich meine Emotionen und Bedürfnisse bewusst wahrnehme, äußere und lerne selbst zu regulieren.

questions I ask myself

Seither beschäftige ich mich sehr intensiv mit der Frage wie wir Menschen ein bewusstes und selbstwirksames Leben führen können. Und wie es uns in Zeiten voller komplexer Herausforderungen gelingen kann, unser Potenzial zu entfalten und unsere wahre Identität zu leben.

Ich bediene mich für meine Arbeit an den Erkenntnissen der Neurowissenschaften, der positiven Psychologie und der Geisteswissenschaften. Ich frage mich, wie können wir unser humanes Potenzial entfalten und den Herausforderungen von heute und der Zukunft begegnen? Wie können wir zurück zu unserem Persönlichkeitskern finden? Wie gelingt es uns an unserem Unbewussten anzudocken, um ein innerlich freies Leben zu leben? Ein Leben, das Spaß macht und in dem wir uns wohlfühlen. Eines, in dem wir Altes loslassen, das uns nicht mehr dienlich ist und Neues entwickeln, das uns dabei hilft, unser höchstes Ziel zu leben - ein authentisches Ich.

let us inspire each other

Ich bin noch lange nicht am Ende meiner Reise angekommen. Ich lernen heute jeden Tag noch viel Neues dazu und darüber bin ich sehr dankbar. Dadurch gelingt es mir meine Vorstellung darüber, was es bedeutet ein freies, authentisches und bedeutungsvolles Leben zu führen, täglich weiterzuentwickeln. Ich bin nicht allwissend und habe nicht die Antworten auf alle Fragen. Ich mache Fehler, habe Tage, an denen ich hoch-emotional bin, Sorgen habe oder geplagt bin von Selbstzweifeln, so wie jeder von uns. Und trotzdem bleibe ich die unermüdliche Optimistin, die weiß: no rain, no flowers.

Wenn Du bis hierher gelesen hast – vielen Dank für Deine Zeit und Deinen Besuch! Ich freue mich, dass wir uns jetzt noch näher kennenlernen werden.

Für täglich Inspiration, let´s get connected on instagram oder für wöchentliche Inspiration in Deinem E-Mail Postfach, melde Dich für meinen 3-2-1 ideas for a future mind Newsletter an.

Stay connected,
Lena